A national strike has been announced for Tuesday January 31st, 2023. Please follow the news and the official websites of our partners in order to be informed of potential closures of museums and monuments and traffic disruptions on the Paris public transport network.
Home
  • Ausstellung "Hyperrealismus, Dies ist kein Körper" im Musée Maillol

Ausstellung "Hyperrealismus, Dies ist kein Körper" im Musée Maillol

e-ticket
Ab
16
Reservierung
Reservieren
Ausstellung "Hyperrealismus, Dies ist kein Körper" im Musée Maillol
Ausstellung "Hyperrealismus, Dies ist kein Körper" im Musée Maillol
Täglich von 10:30 bis 18:30 Uhr und mittwochs bis 22:00 Uhr geöffnet (Kassenschluss 1 Stunde vor Schließung). An Feiertagen und in den Schulferien geöffnet.

Entdecken Sie die hyperrealistische Bewegung mit dieser zum Teil unveröffentlichten Wanderausstellung

Der Hyperrealismus, der im Musée Maillol hervorgehoben wird, entstand in den 1960er Jahren in den USA mit Skulpturen, die die Formen und Texturen des menschlichen Körpers nachahmen wollten.

Die Ausstellung „Hyperréalisme. Ceci n'est pas un corps" wandert. Nachdem sie in Bilbao, Canberra, Brüssel, Rotterdam, Lyon, Monterrey und Rotterdam gewesen ist, kommt sie nun nach Frankreich, dessen Pariser Version bereichert und zum Teil noch nie zuvor veröffentlicht wurde.

Etwa 40 Werke greifen hyperrealistische Darstellungen des Menschen im Laufe der Zeit auf. Zusätzlich zu den Werken bietet die Ausstellung, die in Zusammenarbeit mit dem Mémorial de Caen konzipiert wurde, Interviews und Videos mit den Künstlern am Werk.

 

DAS IST INBEGRIFFEN :

- Zugang zur Sonderausstellung Hyperrealismus dies ist kein Körper
- Zugang zu den ständigen Sammlungen des Maillol-Museums

 

BEACHTEN SIE :

Ein ermäßigter Preis wird direkt beim Maillol-Museum gegen Vorlage eines Belegs angeboten für: Studenten, Jugendliche zwischen 19 und 25 Jahren, Senioren über 65 Jahre, Inhaber eines Behindertenausweises und eine Begleitperson, Arbeitssuchende, Inhaber des Bildungspasses.

Kinder unter 6 Jahren, Inhaber eines ICOM- oder ICOMOS-Ausweises und Journalisten haben gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises freien Eintritt ins Maillol-Museum.

Im Rahmen der Sicherheitsmassnahmen von Vigipirate bedanken wir uns im voraus bei Ihnen für Ihre Geduld wegen der Sicherheitskontrolle am Eingang des Denkmals. Deswegen keinen vorrangigen Zugang wird im Fall von grossem Strom von Besuchern versichert.

 

Zeitplan

Täglich von 10:30 bis 18:30 Uhr und mittwochs bis 22:00 Uhr geöffnet (Kassenschluss 1 Stunde vor Schließung).

An Feiertagen und in den Schulferien geöffnet.
  • Dauer der Aktivität Dauer : Vom 8. September 2022 bis zum 5. März 2023

Ihre Vorteile

- Interviews und Videos mit den Künstlern

- Die vielfältigen Hintergründe der vorgestellten Künstler

- Die Parallele zum Museum, das dem Bildhauer Maillol gewidmet ist

 

Zugang

59-61 rue de Grenelle
75007 Paris

Rue du Bac (Metrolinie / Metrolinien : 12)

Saint-Sulpice (Metrolinie / Metrolinien : 4)

Sèvres-Babylone (Metrolinie / Metrolinien : 10 und 12)

Kunden Bewertungen
Besuchen Sie uns
Menu
Unsere Webspaces
Unsere Partner Mairie de ParisCCI ParisAtout FranceMastercardSicheres-Bezahlungssystem
© 2015 Fremdenverkehrs - und Kongressamt von Paris - Alle Rechte vorbehalten
FontChargement