Menü
Home
  • Der Ozean, ein außergewöhnlicher Tauchgang
  • Der Ozean, ein außergewöhnlicher Tauchgang
  • Der Ozean, ein außergewöhnlicher Tauchgang
  • Der Ozean, ein außergewöhnlicher Tauchgang

Der Ozean, ein außergewöhnlicher Tauchgang

Tickets gültig für den Tag Ihrer Wahl bis zum 04.09.2021
e-ticket
12
Reservierung
Reservieren
Der Ozean, ein außergewöhnlicher Tauchgang
Der Ozean, ein außergewöhnlicher Tauchgang
Täglich von 10:00-18:00 Uhr geöffnet Dienstags, sowie am 25. Dezember und 1. Januar 2020 geschlossen. Letzter Einlass an den Kassen 45 Minuten vor Schließung.

Die Ausstellung Ozean

Was verbirgt der Ozean? Auch wenn Forscher ihn jeden Tag etwas mehr erkunden, so bleibt er doch ein Mysterium.

Die Ausstellung Ozean im Nationalen Naturkundemuseum ist ein außergewöhnlicher Tauchgang, der seine Besucher einlädt, den Reichtum dieses weiträumigen Gebietes mit unerschöpflichen Schätzen zu entdecken.

Vom Kleinstmöglichen bis zu legendären Kreaturen

Ozeane bedecken 71 % der Erdoberfläche und stecken voller Lebensformen aller Arten, angefangen bei winzigen Lebewesen, die für seine Artenvielfalt unentbehrlich sind: dem Plankton. Diese Mikroorganismen offenbaren hier ihre Geheimnisse auf spannende Weise!
Die Eiswelt des südlichen Ozeans galt lange Zeit aufgrund der extremen Bedingungen, die dort herrschen, als wahre unterirdische Wüste. Und doch leben hier unzählige Arten von Fischen, Säugetieren und Krustentieren! Entdecken Sie die erstaunlichen Eigenschaften, die einige Arten entwickelt haben, um dort bestehen zu können. Die Ausstellung wendet sich dem Ungewöhnlichen zu und weckt das Interesse jedes neugierigen Besuchers, indem legendäre Tiere vorgestellt werden, darunter Riesenkalmar, Quastenflosser oder Riemenfisch. 

Wenn sich Wissenschaft vom Meer inspirieren läss

Im Laufe des Rundgangs entdecken Sie die Art und Weise, in der der Mensch die körperlichen Beschränkungen überwinden konnte, um die unendlichen Weiten des Meeresgrunds zu erforschen. Diese riesige Wasserfläche ist zu einer unerschöpflichen Inspirationsquelle für die wissenschaftliche Forschung geworden, aber sie ist inzwischen bedroht. 
Die Ausstellung Ozean ist ein Tauchgang dorthin, wo es in diesem weltweit größten Reservat für Artenvielfalt am fremdesten, aber auch am empfindlichsten ist.

Bitte beachten:
- Die Dauerausstellung ist kostenlos für Kinder und Jugendliche von 3 bis 25 Jahren und unter 3 Jahren. 
- Außerordentliche Schließungen (Streik, Feiertage etc.) und Tage mit kostenlosem Eintritt ermöglichen keine Rückerstattung oder Verlängerung der Eintrittskarte.

Im Rahmen des Anti-Terrorplans Vigipirate danken wir Ihnen im Voraus für Ihr Verständnis für Verzögerungen, die durch die Sicherheitskontrollen am Eingang des Gebäudes entstehen können. Daher kann der vorrangige Zugang bei starkem Andrang nicht gewährt werden.

Zeitplan

Täglich von 10:00-18:00 Uhr geöffnet
Dienstags, sowie am 25. Dezember und 1. Januar 2020 geschlossen.
Letzter Einlass an den Kassen 45 Minuten vor Schließung.

Ihre Vorteile

- Tickets ohne Anstehen und Datum zur Entdeckung der Ozean-Ausstellungen
- Entdecken Sie die Reliefs der großen Tiefen und der eisigen Gewässer des südlichen Ozeans
- Kostenlose Events rund um die Ausstellung (Vorträge, Begegnungen etc.)
  • Garantierte Bestpreise

Zugang

Große Evolutionsgalerie
36 rue Geoffroy Saint-Hilaire
75005
Paris
Gare d’Austerlitz (Linien 5 und 10, RER C)
Jussieu (Linien 7 und 10)
Place Monge (Linie 7)
Censier-Daubenton (Linie 7)
Linien 67, 89 und 24 - Haltestelle Buffon - La Mosquée 
Linie 91 - Haltestelle Gare d'Austerlitz 

Kostenpflichtige Tiefgarage rund um den Jardin des Plantes:

Parkplatz Lagrange-Maubert
15 rue Lagrange - 75005 Paris
430 Plätze, täglich rund um die Uhr geöffnet

Parkplatz Maubert Collège des Bernardins
37 Boulevard Saint-Germain - 75005 Paris
637 Plätze, täglich rund um die Uhr geöffnet

Das könnte Ihnen auch gefallen

Besuchen Sie uns
Menu
Unsere Webspaces
Unsere PartnerMairie de ParisCCI ParisAtout France
© 2015 Fremdenverkehrs - und Kongressamt von Paris - Alle Rechte vorbehalten
FontChargement