Menü
Home
  • Ausstellung Degas in der Oper - Musée d’Orsay
  • Ausstellung Degas in der Oper - Musée d’Orsay
  • Ausstellung Degas in der Oper - Musée d’Orsay
  • Ausstellung Degas in der Oper - Musée d’Orsay
  • Ausstellung Degas in der Oper - Musée d’Orsay
  • Ausstellung Degas in der Oper - Musée d’Orsay
  • Ausstellung Degas in der Oper - Musée d’Orsay
  • Ausstellung Degas in der Oper - Musée d’Orsay
  • Ausstellung Degas in der Oper - Musée d’Orsay

Ausstellung Degas in der Oper - Musée d’Orsay

Vom 24. September 2019 bis zum 19. Januar 2020
e-ticket
14
Reservierung
Reservieren
Ausstellung Degas in der Oper - Musée d’Orsay
Ausstellung Degas in der Oper - Musée d’Orsay
Geöffnet von 9:30 bis 18:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag Von 9:30 bis 21:45 Uhr am Donnerstag Räumung ab 17:15 Uhr, donnerstags 21:15 Uhr Montags und am 1. Mai sowie 25. Dezember geschlossen.

Ein Eintauchen in die Welt der Oper anhand der Werke von Edgar Degas

Zur 350-Jahr-Feier der Opéra de Paris  werden bei „Degas in der Oper“ die Werke von Edgar Degas im Musée d’Orsay ausgestellt.

Es ist die erste Ausstellung, die die Oper als Ganzes behandelt. Der Besucher entdeckt eine große Anzahl an Malereien, Zeichnungen, Skulpturen oder Pastellzeichnungen des Künstlers, die alle in der Opéra Peletier und später in der Opéra Garnier entstanden, darunter die legendären Werke La Petite Danseuse de 14 ans, Le Foyer de la Danse oder La Loge.

Mit dieser wahren Leidenschaft eröffnen uns die Werke von Edgar Degas die Möglichkeit, die gewundenen Hintergründe der Oper zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu entdecken, indem der Akzent auf die Ballerinen, Musiker oder sogar das Publikum gesetzt wird. Eine umfassende Ausstellung, die einem der größten französischen impressionistischen Maler eine Hommage erweist. 

Preise
Undatiertes Ticket mit reserviertem Eintritt durch Eingang C.
- Erwachsener: 14 €

Kostenloser Eintritt zum Museum in den folgenden Fällen:
- Für unter 18jährige und unter 26jährige Angehörige der Europäischen Union.
- 1. Sonntag des Monats
- Behinderte und ihre Begleitperson
- Arbeitslose

Erwähnenswert: 
- Das Ticket beinhaltet den Zugang zu den Dauer- und Wechselausstellungen.
- Das Museum bietet am Eingang Audioguides zum Preis von 5 € an.
- Kinder unter 18 Jahren müssen an der Kasse kein Gratis-Ticket lösen, wenn sie von ihren Eltern begleitet werden, die im Besitz einer Eintrittskarte sind. Sie passieren die Kontrolle durch Vorzeigen ihres Ausweises.
- Außerordentliche Schließungen (Streik, Feiertage etc.) und Tage mit kostenlosem Eintritt ermöglichen keine Rückerstattung oder Verlängerung der Eintrittskarte.
- Ticket nicht umtauschbar oder erstattbar. 
 
Im Rahmen des Anti-Terrorplans Vigipirate danken wir Ihnen im Voraus für Ihr Verständnis für Verzögerungen, die durch die Sicherheitskontrollen am Eingang des Museums entstehen können. Daher kann der vorrangige Zugang bei starkem Andrang nicht gewährt werden.

Zeitplan

Geöffnet von 9:30 bis 18:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag
Von 9:30 bis 21:45 Uhr am Donnerstag
Räumung ab 17:15 Uhr, donnerstags 21:15 Uhr
Montags und am 1. Mai sowie 25. Dezember geschlossen.

Ihre Vorteile

- Die Eintrittskarte ist undatiert
- Umfassende Ausstellung über die Werke von Edgar Degas
- Zahlreiche Werke, die der französischen Öffentlichkeit selten gezeigt werden

Zugang

Orsay Museum
1 rue de la Légion d'Honneur
75007 Paris

Linie 12 : Metrostation Solferino

RER C: Station Musée d'Orsay

Linien 24, 63, 68, 69, 73, 83, 84, 94 - Bushaltestelle Musée d'Orsay oder Pont Royal-Quai Voltaire

Parkplatz Carrousel du Louvre

Parkplatz Bac Montalembert

Das könnte Ihnen auch gefallen

Besuchen Sie uns
Menu
Unsere Webspaces
Unsere PartnerMairie de ParisCCI ParisAtout France
© 2015 Fremdenverkehrs - und Kongressamt von Paris - Alle Rechte vorbehalten
FontChargement